Hoyerswerda Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.hoyerswerda-lese.de
Unser Leseangebot

Zu Gast in Weimar

George Eliot; deutsche Übersetzung: Nadine Erler

Zu den vielen Künstlern, die es nach Weimar zog, gehörte auch die englische Schriftstellerin George Eliot. Im Sommer 1854 verbrachte sie drei Monate im kleinen, doch weltberühmten Städtchen an der Ilm. George Eliots schriftlich festgehaltenen Eindrücke sind äußerst amüsant. Dieser Blick einer Fremden lässt Weimar in anderem Licht erschienen.

Broschüre, 40 Seiten, 2019


Philipp, Almut

Die freie Autorin und Lektorin ist bereits schon seit Kindertagen gern reisend unterwegs.Mit Vorliebe beobachtet sie unter anderem in der Lausitz den Wandel bekannter Plätze und entdeckt in dieser Region neue Lieblingsorte. Auch an ihre Kinder hat sie die Neugierde und den Entdeckerdrang in der Natur erweckt. Besondere Blickpunkte werden durch ihren Mann Martin Philipp fotografisch festgehalten und diese Impressionen durch ihn auch bearbeitet. Almut Philipp hielt ihre gesammelten Eindrücke zur Region Lausitz in dem Reiseführer "Die Lausitz - die 99 besonderen Seiten der Region" fest.

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen