Hoyerswerda-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Hoyerswerda-Lese
Unser Leseangebot

Gabriel Machemer
Die Heimkehr der Hütchenspieler
Ein Kolportageroman

Der Student G. hat sich auf einem alten Fabrik­gelände in einer verfallenen Villa eingenistet. Dort muss er sich nicht nur mit der einsturzgefährdeten Decke, sondern auch mit dem Pächter herumschlagen. Doch G. weiß: Um seinen Lebenstraum zu erfüllen, muss er verharren und die widrigen Umstände aushalten. Nur so kann er ein Kulturzentrum errichten und seine eigene Diskothek eröffnen. Mit Witz und Ironie nimmt Gabriel Machemer in seinem neuen Roman menschliche Schwächen ins Auge. Sein Blick gilt den Kleinigkeiten, dem Unbeständigen, Ungewissen, in das er seine Charaktere schickt.

Sühnekreuze in Schwarzkollm

Sühnekreuze in Schwarzkollm

Almut Philipp

Kriminalität im Mittelalter

So manche schauerliche Geschichte der mittelalterlichen Gerichtsbarkeit hat sich bis in unsere Zeit erhalten. Drei Steine aus rötlichem Granit stehen als Zeugnis eines Urteils in Schwarzkollm nebeneinander auf der Dorfstraße. „Die Sage berichtet von Soldaten, die ein Mädchen umbrachten“, so sind die Sühnesteine beschriftet. Eine andere Version ist: Ein Bursche liebte ein Mädchen und brachte ihren Liebhaber um – das eingemeißelte Schwertzeichen zeugt davon. Daraufhin wurden der Mörder und auch das Mädchen hingerichtet. Das Aufstellen eines Sühne- oder Mordkreuzes war im 13. bis 16. Jahrhundert Teil eines Sühnevertrages.

Adresse und Kontakt

Dorfstraße 75

02977 Hoyerswerda

Tel.: 035722 / 91257

www.schwarzkollm.de


*****

Textquelle:

Philipp, Almut: Die Lausitz - die 99 besonderen Seiten der Region: Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2018.

Bildquelle:

Almut Philipp.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Geierswalde
von Almut Philipp
MEHR
Museen in Meißen
von Alexander Walther
MEHR
Energiefabrik Knappenrode
von Energiefabrik Knappenrode
MEHR
Krabatmühle
von Rudolf Dadder
MEHR

Sühnekreuze in Schwarzkollm

Dorfstraße 75
02977 Hoyerswerda

Detailansicht / Route planen

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen