Hoyerswerda Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.hoyerswerda-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

NEU

London kommt!

Pückler und Fontane in England

Klaus-Werner Haupt

Hardcover, 140 Seiten, 2019

Im Herbst 1826 reist Hermann Fürst von Pückler-Muskau erneut auf die Britischen Inseln, denn er ist auf der Suche nach einer vermögenden Braut. Aus der Glücksjagd wird eine Parkjagd, in deren Folge die Landschaftsgärten von Muskau und Branitz entstehen. Auch die Bewunderung für die feine englische Gesellschaft wird den Fürsten zeitlebens begleiten.

Theodor Fontane kommt zunächst als Tourist nach London, 1852 als freischaffender Feuilletonist, 1855 im Auftrag der preußischen Regierung. Seine journalistische Tätigkeit ist weitgehend unbekannt, doch sie bietet ein weites Feld für seine späteren Romane.

Die vorliegende Studie verbindet auf kurzweilige Art Biografisches mit Zeitgeschehen. Die Erlebnisse der beiden Protagonisten sind von überraschender Aktualität.

Kartoffelwaffeln - b?rnjace wafle

Maria Michalk

für 4 Personen

250 g gekochte geriebene Kartoffeln
250 g Grieß
250 g Kartoffelmehl
¼ l Milch
125 g Mehl
65 g Zucker
40 g Hefe
1 Ei
Salz

Die zerbröckelte Hefe in einem kleinen Teil der lauwarmen Milch auflösen, dann mit den übrigen Zutaten nach und nach verrühren.
Den dickflüssigen Teig warm gestellt gehen lassen.
Daraus im vorbereiteten Eisen Waffeln backen.
Nebeneinandergelegt auskühlen lassen.
Nach Belieben mit Puderzucker besieben und zu Kaffee oder Kompott auftragen.

za 4 wosobow

250 g warjene a truhane b?rny
250 g grisa
250 g b?rnjaceje muki
¼ l mloko
125 g muki
65 g cokora
40 g drožd?e
1 jejo
sól

Z?amane drožd?e z d??lom liwkeho mloka zm?še? a krok po kroku tamne dodawki p?ida?.
??sto ?op?e staji? a ?ahny? da?.
Z toho we waflowym železu wafle pjec.
Wšitke wafle wuch?ód?i? da? a z pudrowym cokorom pol?pši?. Dad?a so ke kofejej abo ke kompotej.

Weitere Beiträge dieser Rubrik